Unterricht

Zur Zeit wird der Sportunterricht in den Jahrgängen 5 bis 9 im Klassenverband, im Jahrgang 10 in Kursen oder im Klassenverband erteilt.
Der Sportunterricht ist in sieben Erfahrungs- und Lernfelder unterteilt.

  • Spielen
  • Schwimmen, Tauchen
  • Turnen und Bewegungskünste
  • Gymnastisches, rhythmisches und tänzerisches Bewegen
  • Laufen, Springen, Werfen
  • Bewegung auf rollenden und gleitenden Geräten
  • Kämpfen

Stoffverteilungsplan für den Klassen 5 - 10

In der Oberstufe müssen sich die Schüler aus dem Kutsangebot pro Schuljahr zwei Kurse auswählen.
Kursangebote Oberstufe

AG´s

Zur Zeit bieten wir eine Fußball AG an.

Stoffverteilungsplan Klasse 5 bis Klasse 10


Klasse 5

  • Kleine Spiele
  • Unihockey
  • Bodenturnen / Akrobatik
  • Laufen / Werfen

Klasse 6

  • Basketball
  • Schwimmen (Mindestens Erwerb des Jugendschwimmabzeichen Silber)
  • Kämpfen

Klasse 7

  • Fußball
  • Schwimmen: mindestens 2 Lagen
  • Gerätturnen
  • Leichtathletik: Laufen und springen

Klasse 8

  • Basketball
  • Volleyball
  • Leichtathletik: Laufen und Hochsprung
  • Gerätturnen / Akrobatik

Klasse 9

  • Handball
  • Volleyball
  • Badminton
  • Tanz

Klasse 10

  • Tischtennis
  • Leichtathletik: Kugelstossen und Mittelstrecke

Als Download: Stoffverteilungsplan 5 - 10 Klasse

Oberstufe

In den Jahrgängen 11 und 12 müssen die Schüler aus dem Angebot der Schule vier Sportkurse auswählen.
In jedem Jahr muss ein Kurs aus dem Aufgabenfeld A (Individualsportarten) und dem Feld B gewählt werden.
Es können leider nicht jedes Jahr alle Kurse angeboten werden.

Feld A

  • Duathlon/Triathlon
  • Jazzgymnastik
  • Judo
  • Körpererfahrung Fitness
  • Leichtathletik
  • Rhythm. Sportgymn.
  • Schwimmen
  • Skilaufen (mit finanzieller Selbstbeteiligung)
  • Turnen
  • Standardtanz

Feld B

  • Badminton (mit finanzieller Selbstbeteiligung)
  • Basketball
  • Bouldern
  • Fußball
  • Handball
  • Rugby u. ä Spiele
  • Tennis (mit finanzieller Selbstbeteiligung)
  • Tischtennis (mit finanzieller Selbstbeteiligung)
  • Floorball (Unihockey)
  • Volleyball
  • Wasserball

Sport als Prüfungsfach (P5)

Es besteht auch die Möglichkeit Sport als fünftes Prüfungsfach zu wählen. Dazu muss neben den Sportkurse zusätzlich Sporttheorie belegt werden.

Die Prüfung findet dann mündlich in Sportheorie, sowie als Praxisprüfung in jeweils einer Sportart aus Feld A und Feld B statt.