„Jugend schreibt“

Der 12-er-Seminarfachkurs von Herrn Spieker hat im vergangenen Halbjahr am Projekt „Jugend schreibt“ der FAZ mitgemacht. Mit Miriam Pfeil und Julia Kaiser haben es zwei Schülerinnen geschafft, ihren Projekt-Artikel in der FAZ zu veröffentlichen.

Julias Artikel  wurde in der Print-Ausgabe vom 30.05.2016 veröffentlicht und ist noch abrufbar unter

http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/jugend-schreibt/henker-von-bremen-jens-neumann-fuehrt-durch-die-nacht-14258680.html

Miriams Artikel ist auf der FAZ-Homepage schon kostenpflichtig...

 

Vortrag 1Kooperation mit der Staats- und Universitätsbibliothek Bremen

Die Lehrer und Schüler unserer Seminarfachkurse bedanken sich herzlich bei Frau Kamp von der Staats- und Universitätsbibliothek Bremen für die interessante und anschauliche Einführung in wissenschaftliche Recherche- und Arbeitstechniken. Vortrag 2

Anhand von Folien und einem Film sowie der geduldigen Beantwortung diverser inhaltlicher und praktischer Fragen konnte Frau Kamp einen grundlegenden Beitrag zur Vorbereitung der anstehenden Haus- und Facharbeiten leisten.

Frau Kamp machte in ihrem einleitenden Vortrag deutlich, dass durch den Bau der Linie 4 die Angebote der Universität in unmittelbare Nähe unserer Schule gerückt seien und eine Vertiefung der Kooperation, insbesondere im Bereich der Seminarfächer, anzustreben sei.

In den kommenden Wochen erkunden die Seminarfachkurse dann die Uni-Bibliothek auch vor Ort, um Fragen zum Arbeitsprozess der laufenden Hausarbeitsprojekte zu klären und bereits erste konkrete Rechercheergebnisse zu erzielen.

Der Benefizabend „Jugendtraum(a)“- ein voller Erfolg!Benefizabend 2015 kl

Am 16.01.2015 fand am Gymnasium Lilienthal ein amüsanter und durchgehend unterhaltsamer Abend zum Thema Jugend statt, welcher der Organisation Bikisa einen Spendenbeitrag von 1000 Euro einbrachte.

Somit abermals ein großes Dankeschön für die großzügigen Spenden und einen Applaus an alle Beteiligten im Namen des Seminarfachkurses von Frau Seidenspinner.

Bildergalerie                      Bericht in der Wümme-Zeitung vom 19.01.15

„Jugendtraum(a)“  - ein Benifizabend zugunsten Bikisa

Liebe Schülerinnen und Schüler, Liebe Lehrerinnen und Lehrer, Liebe Eltern

Benefizabend 2015 klwir, der Deutsch-Leistungskurs des Gymnasiums Lilienthal, nehmen Euch auf eine bewegende Reise mit, die uns durch Höhen und Tiefen, durch Licht und Schatten, durch Traum und Trauma der Jugend führt. Begleitet uns in eine Welt der Erinnerungen und findet Euch in den Texten, Liedern, Filmen und kleinen Schauspielen, die von den Schülern des Gymnasiums Lilienthal erarbeitet wurden, wieder.

Wir würden uns freuen, wenn ihr alle zahlreich erscheint und durch eine Spende die Organisation Bikisa und somit die Kinder und Jugendlichen in Afrika unterstützt.

Die Veranstaltung findet am 16.01.2015 um 18 Uhr im Forum des Gymnasiums Lilienthal statt.

Wir freuen uns auf Euch!