• 5 BO Curriculum

    Berufswahlvorbereitender Unterricht: Ein Curriculum für 6 Schuljahre (Jg. 5-10)

    Bausteine: PoWi – Fachunterricht, Praktikumsvorbereitung , Praktikum, Praktikumsnachbereitung, Praktikumsbericht/Portfolio; Betriebserkundung; Zukunftstag; Info-Veranstaltungen: Bewerbungstraining, Uni- und Ausbildungsplatzinformationen; Testverfahren/Selbstevaluation; Berufsberatung

  • BO Curriculum Oberstufe

    Berufswahlvorbereitender Unterricht: Ein Curriculum für 3 Schuljahre (Jg. 11-13)

    Bausteine: PoWi – Fachunterricht, Praktikumsvorbereitung , Praktikum, Praktikumsnachbereitung, Praktikumsbericht/Portfolio; Betriebserkundung; Zukunftstag; Info-Veranstaltungen: Bewerbungstraining, Uni- und Ausbildungsplatzinformationen; Testverfahren/Selbstevaluation; Berufsberatung

  • proBeruf_Halbjahresplan Jhg.12

    proBeruf Halbjahresplan Jahrgang 12

    Liebe Schülerinnen und Schüler des 12. Jahrgangs, liebe Lehrerinnen und Lehrer der Seminarfächer,
    mit dem neuen Jahr tritt unser schulisches Studien- und Berufsorientierungsprogramm für den 12. Jahrgang in die nächste Phase ein.

    Bitte notieren Sie sich folgende Veranstaltungen für Ihren Terminplan:

  • Berufswahlunterricht

    Berufswahlunterricht

    Von der Idee zum Praktikumsplatz - Konzeption einer UE (Blockunterricht – 7 Stunden + BIZ) zur Praktikumsvorbereitung

    Hypothesen:
    Ein an die Rahmenbedingungen angepasster berufswahlvorbereitender Unterricht am Gymnasium hat:

                     1. zum Ziel die Förderung der Berufswahlkompetenz.
                     2. entwickelt und orientiert sich am Selbstkonzept des Individuums.
                     3. bietet den Schülern verschiedene Formen des selbstständigen und kooperativen Lernens.
                     4. hilft ihm bei der Ausbildung von Problemlösungsmethoden.

     

    Standards des berufswahlvorbereitenden Unterrichts 

  • Portfolio

    Portfolio

    Portfolio ”Berufswahl” – Was ist das eigentlich?

    Portfolio Design

    Liebe Schülerin, lieber Schüler,


    deine Bewerbung ist die „Eintrittskarte“ für deine qualifizierte Berufsausbildung und für ein erfolgreiches Berufsleben.

    Um in deinem Wunschberuf eine gute Ausbildungsstelle zu finden, benötigst du vor allem die verpflichtenden Bewerbungsunterlagen:
                 • den Lebenslauf,
                 • das Bewerbungsschreiben und
                 • gute Zeugnisse.

    Sehr oft helfen auch weitere Belege über deine besonderen Qualifikationen und Fähigkei- ten, die du im Laufe der Schulzeit – auch außerhalb von Schule und Unterricht –

    ...
  • Bewerbungstraining

    Bewerbungstraining

    In Kooperation mit der Agentur UpConsulting aus Rotenburg und der Volksbank ROW-OHZ findet jährlich im 12. Jahrgang ein eintägiges Bewerbungstraining statt.

    Das JUMP!-Selfmarketing-Training ist keine Infoveranstaltung über die Inhalte und Abläufe der Bewerbung.

    JUMPVielmehr ist es eine erfolgreiche Mischung aus Vermittlung von (Personal-)Insiderwissen, Motivationstraining, Stärkung des Selbstwertgefühls,

    Jeder H-Kurs-Gruppe  wird ein JUMP!-Trainer zugeordnet, der sich in der Zeit von 08:30 Uhr bis 13:00 Uhr in 6 Unterrichtsstunden (und häufig auch darüber hinaus) ausschließlich um die aktuellen Fragen und die individuelle Situation der Teilnehmer rund um die Themen Betriebs-, Berufsorientierung, Betriebs-, Berufswahl und Bewerbung kümmert. Entdeckung von Alternativen zur

    ...
  • Vorhaben Unterricht

    Vorhaben Unterricht

    Bewerbungstraining

    Assessmentcenter-Training für Jahrgang 12

    Am Freitag, den 31.01.2020 findet von  8.30 – 13.00 Uhr ein Assessmentcent-Training statt.JUMP

    • Dieses Training wird weitgehend in den Seminarfachkursen durchgeführt, die Trainer/innen kommen von der Agentur „JUMP!“. Die Teilnahme ist kostenfrei und für alle verpflichtend.
    • Teilnehmer/innen- und Raumlisten werden in der zweiten Januarhälfte ausgehängt, die Anmeldungen werden vorher im Seminarfach verteilt.

     

     

     

    Portfolio

    Ab dem Schuljahr 2020/21 wird es einen schuleigenen Portfolioordner geben. Dieser wird den bisherigen Ordner der Agentur Up-Consulting ersetzen. Ziel, entsprechend der Berufswahlphase, ist eine individuellere

    ...
  • Handapparat Mediothek

    Handapparat Mediothek / Infothek 

    Zentrale Anlaufstelle für die Schülerinnen und Schüler für individuellen Recherchen zur Beruflichen Orientierung, außerhalb der unterrichtlichen Module, ist der Handapparat in der Mediothek, die IHandapparat Mediothek 2nfothek im Oberstufentrakt und der Bildschirm in der Pausenhalle. Alle Kommunikationsmedien bieten eine Vielzahl von Angeboten und I3 5 Handapparat Mediothek 2nformationen, wobei der Bildschirm und das Infoboard eher für Ankündigungen verschiedenster Veranstaltungen genutzt wird und die Materialien der Mediothek den Weg des beruflichen Entscheidungs- und Umsetzungsprozesses unterstützen. Hier finden

    ...